Mit der Adobe Commerce Cloud zur Verzahnung Ihrer Datenströme.

Man hat beim Adobe Summit Ende März bekanntgegeben, dass man mit der Integration von Magento in die Adobe Experience Cloud den Online-Händlern weiter entgegenkommt. Vor allem im Hinblick auf eine verstärkte Markeninteraktion, die man durch die Verzahnungsmöglichkeit von immensen Datenmengen erlebbar macht. Besonderen Wert legt man auf die User Experience und Personalisierung für Wettbewerbsvorteile der Shopbesitzer.

Auch das Hosting wird komplett von Adobe angeboten, was auch das Operation Management unterstützt. Weiterhin stellt Adobe mit Magento eine Amazon-Integration für weitere Wettbewerbsvorteile (wir berichteten hier) zur Verfügung.

Zauberwort Echtzeit

Der digitale Commerce als Gesamtes steht vor einer branchenunabhängigen Herausforderung. Es geht zunehmend darum, die Customer Journey zu fragmentieren und komplex zu gestalten, um diese schnell an Veränderungen anpassen zu können.  

Absolut jeder Schritt des Kunden, angefangen beim Testen bis hin zum eventuellen Wiederholungskauf – Sie müssen dahin kommen, dass Erkenntnisse in Echtzeit zu einer Optimierung in Echtzeit führen sollten. Wenn Sie das gesamte Potenzial Ihrer Kunden ausschöpfen möchten, heißt das, dass Sie Ihr Geschäft dauerhaft an den Kundenerfahrungen ausrichten.

Adobe Commerce Cloud – optimale Grundlage

Als Unterstützung der E-Commerce-Unternehmen hat Adobe freudig bekanntgegeben, dass die Adobe Commerce Cloud zur Verfügung steht. Die Adobe Commerce Cloud, auf Magento Commerce basierend, ist nun ein zentraler Bestandteil der Adobe Experience Cloud.

Sie können die Commerce Cloud in die Analytics Cloud, die Marketing Cloud und die Advertising Cloud integrieren. Man hat durchgehend auf die Bedürfnisse globaler B2C- und B2B-Unternehmen geachtet, die mehrere Marken, Webseiten und Sprachen bedienen und über alle Kanäle hinweg koordinieren müssen. Weiterhin finden Sie eine äußerst anpassbare und skalierbare End-to-End-Plattform für die Verwaltung, Personalisierung und Optimierung Ihrer angestrebten User Experience.  

Folgende Features stehen Ihnen zur Verfügung:

  • Ein vollständig verwalteter Cloud-Service sichert Ihnen das Adobe-Teamwissen. Weiterhin steht der Fokus auf Agilität, Leistung und Sicherheit. Ziel ist es auch, Markteinführungszeiten zu verkürzen. Jegliche Rationalisierung zielt darauf ab, sämtliche Erwartungen von Kunden und Unternehmen zu übertreffen.
  • Analytics Foundation mit Commerce Dashboards überwachen Ihre Unternehmung. Damit können Sie Marketing, Merchandising und die User Experience verbessern. Auch künstliche Intelligenz ist integriert und überwacht Erfahrungen, Prozesseffizienz und Geschäftsergebnisse in Ihrem Unternehmen. Sie kann Ihre Effizienz vorhersagen und ggf. auch optimieren.
  • Wenn Sie weiterhin den Adobe Experience Manager integrieren, passt die Adobe Commerce Cloud Inhalte und Strukturen dynamisch an den jeweiligen Kundenkontext an. Das aktualisierte Integrationsmuster nutzt einheitliche API und Datenkomponenten. Alles in allem schafft das die Grundlage für außergewöhnliche Omnichannel-Erlebnisse für Ihre Besucher.    
  • Optimieren Sie den Commerce-Prozess bei Amazon, indem Sie diesen in den Amazon-Marktplatz integrieren. Das Programm kann dann Ihre Marken, Ihren Produktkatalog- sowie Ihre Inventar- und Bestellinformationen über alle Kanäle hinweg automatisch synchronisieren.
  • Sie können alle Bestellungen bei Amazon direkt in der Commerce Cloud verwalten, wie auch Kundenprofile erstellen, die auf dem jeweiligen Umsatz des Kunden basieren.
  • Flexibilität bleibt auch für die Adobe Commerce Cloud eine der obersten Prioritäten. Mit erweiterten API und Systemintegrationen in den jeweiligen Unternehmen unterstützt Adobe jegliche Bereitstellungsmodelle.

Magento Commerce, als ein Produkt der Adobe Commerce Cloud, bietet ein klar unterteiltes Handelserlebnis für Marken, die, angepasst an aktuelle Gegebenheiten, in einem aggressiven Zeitrahmen neue Märkte erschließen möchten. In Magento Commerce finden Sie die wohl flexibelste und am meisten erweiterbare Cloud-Commerce-Lösung. Eine für alle und somit die Lösung für Ihren kompletten digitalen Handel von der Auftragsverwaltung bis hin zu Ihrem Versand.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Möchtest du mitdiskutieren?
Fühl dich frei, beizutragen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diesen Beitrag bewerten