Beiträge

WordPress 4.9.6 ab sofort für Ihren Datenschutz verfügbar

Profitieren Sie von den neuen Datenschutzfunktionen! WordPress 4.9.6 steht ab sofort für alle früheren WordPress-Versionen zum Download bereit. Es enthält neue Features und Erweiterungen zur Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), Bugfixes und wichtige Verbesserungen für die Sicherheit und Performance Ihrer Webseiten. Wir empfehlen Ihnen WordPress 4.9.6, wie generell alle Sicherheitsupdates, schnellstmöglich zu installieren. Webseite mit WordPress 4.9.6 DSGVO-konform […]

Diesen Beitrag bewerten

Google Analytics & Co. bald noch DSGVO konform?

5/5 (1)

5/5 (1) Webtracking – nach dem 25. Mai noch möglich? Webtracking, auch Datenverkehrsanalyse, Web-Analyse, Web-Controlling, Clickstream-Analyse oder Traffic-Analyse genannt, bezeichnet die Sammlung der Daten von Besuchern auf Websites und deren Auswertung. Ein Tracking-Tool, wie z. B. Google Analytics, untersucht, woher die Besucher kommen, welche Seiten sie auf der Webseite aufgesucht und wie oft und wie […]

Diesen Beitrag bewerten

Facebook – Datenskandal: Was passiert aktuell?

Alles nur aus Zucker? Kostenfreie Plattformen scheinen es anhand des jüngsten Daten-Skandals bei Facebook aufzuzeigen: Man bezahlt hier doch und zwar mit seinen Daten. Kurz zum Hintergrund: Facebook wird vorgeworfen, nach der Präsidentschaftswahl 2016 nichts gegen die vermutete russische Wahlbeeinflussung unternommen zu haben. Die britische Firma Cambridge Analytica habe hier anscheinend Daten von Millionen Facebook-Nutzern […]

Diesen Beitrag bewerten

Datenschutz-Grundverordnung 2018: Das ändert sich für Sie

5/5 (3)

Am 25. Mai tritt die europäische Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. Unternehmen sollten online 5 Punkte beachten um der DSGV zu entsprechen und Ihre Prozesse im Internet überprüfen.

Diesen Beitrag bewerten

Cookie-Hinweis vs. Webdesign und Usability

Sind die Hinweise Pflicht? Aussage von Google Im Web trifft man mittlerweile immer häufiger auf penetrant aufpoppende oder an den Rändern klebende Cookie-Hinweise. Grund dafür ist die im letzten Jahr von Google ins Leben gerufene Pflicht, einen solchen Hinweis zu platzieren. Aber muss ich mich in Deutschland als Webseitenbetreiber an die Aufforderung von Google halten? […]

Diesen Beitrag bewerten

Datenschutzerklärung – Was muss rein?

Richtig auf den Datenschutz hinweisen Als Betreiber einer Webseite ist man nach § 13 im TMG dazu verpflichtet, eine Datenschutzerklärung in die Seite einzubinden. Der Betreiber muss die Nutzer der Webseite über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung, Verwendung und Weitergabe personenbezogener Daten informieren. Wie oder wo wird die Datenschutzerklärung auf der Webseite angebracht? Eine “richtige” Vorlage […]

Diesen Beitrag bewerten