Der SEO-Text ist ein Text auf einer Seite, der so konzipiert und optimiert wurde, dass sich das Ranking der Site in den Suchmaschinen durch diesen erhöht. Dafür werden Keywords im Text integriert, welche potenzielle Nutzer häufig verwenden, um nach Angeboten oder Dienstleistungen auf Google suchen.

Was zeichnet einen guten SEO-Text aus?

Um den Sichtbarkeitsindex einer Seite positiv zu beeinflussen, muss eine Keyword-Recherche ausgeführt werden. Bei einer Keyword-Recherche wird das Suchvolumen von Keywords überprüft. Daraus werden dann Keywords ausgefiltert, die daraufhin strategisch auf einer Seite untergebracht werden. In einem SEO-Text sollte man sich auf ein Keyword fokussieren. Dieses Keyword sollte dann in den Headline und in den Text eingebaut werden, damit Crawler das Keyword auf der Seite erkennen und diese zu diesem Keyword Ranken.

Ein guter SEO-Text sollte aber immer noch gut lesbar für den Nutzer sein. Hier muss dass Verhältnis zwischen relevanten Keywords und einer natürlichen Lesbarkeit des Textes stimmen. Man spricht hier von einer optimalen Keyworddichte. Der perfekte SEO-Text sollte gleichermaßen von Nutzern leicht lesbar sein, wie auch für Crawler so relevant sein, dass sie die Seite zu dem jeweiligen Keyword auf der ersten Position in den SERPs positionieren.