BLog WordPress

WordPress: Die beste Basis für Ihren Blog

Was ist WordPress?

Heutzutage gibt es schier unendlich viele Möglichkeiten eine Webseite zu realisieren. Unzählige Content-Management-Systeme stehen zu Auswahl – doch welches passt zu mir und meinen Anforderungen? In diesem Beitrag stellen wir das ideale System für Blogs und kleinere Webprojekte vor: WordPress.

Bei WordPress handelt es sich um das aktuell am weitesten verbreitete Content-Management-System im Netz. In Prozent: Zwischen 50 % und 60 % aller Webseiten, die mit Hilfe eines CMS erstellt wurden, basieren auf WordPress (laut Wikipedia).

Die erste Version des CMS erschien im Jahre 2003. Das System ist kostenlos (Open Source CMS) und kann in über 70 Sprachen heruntergeladen werden.

Die Vorteile von WordPress

Einfache Bedienbarkeit

Die Nutzeroberfläche des Systems ist sehr intuitiv und einfach zu verstehen. So kann man selbst als “Laie” mit geringer Einarbeitungszeit, die Inhalte der eigenen Webseite selbst verwalten und editieren. Der mitgelieferte Texteditor bietet zusätzlich unzählig viele Funktionen um die eigenen Texte zu formatieren. Die Bedienoberfläche erinnert ein wenig an die eines reinen (offline-)Texteditors à la Word oder OpenOffice – nur eben noch vereinfachter.

WordPress Nutzeroberfläche

WordPress Nutzeroberfläche

Vielfältige Optik

Wenn Sie bei Ihrem Blog nicht auf ein individuell realisiertes Design setzen wollen, stehen Ihnen Pools mit tausenden kostenlosen und kostenpflichtigen Theme-Paketen zur Verfügung. Auch diese vorprogrammierten Pakete können selbstverständlich noch konfiguriert werden. Inhaltselemente, Raster, Animationen, Farbschemata etc. lassen sich bei nahezu allen Themes individuell definieren.

Gut bei Google und weiteren Suchmaschinen gefunden werden

WordPress ist sein sehr SEO-freundliches CMS! Als Anwender kann man seinen Fokus voll und ganz auf den Content der Webseite legen. Um aber nachhaltig bei gewünschten Inhalten gut gefunden zu werden, ist dann doch eine zusätzliche Optimierung notwendig. Mittels zusätzlicher Konfiguration ist Ihr Blog sicher und nachhaltig aufgestellt. Hier helfen wir Ihnen gerne weiter, fragen Sie an!

WordPress ist zukunftssicher

Durch die große Beliebtheit und die vielen Rückmeldungen sowie Vorschläge der riesigen Community, wird das System kontinuierlichen weiterentwickelt. Dabei tragen die Entwickler von WordPress die Verantwortung für die Aktualität und Sicherheit des Systems. Es erscheinen fast monatlich kleinere Updates, die Sicherheitslücken schließen und automatisch eingespielt werden. Über das Jahr verteilt erscheinen auch so genannte Major-Updates, die dann auch neue Funktionen für die Verwaltung beinhalten. Diese Updates müssen allerdings manuell installiert werden. Unsere Experten kümmern sich bei Bedarf gerne um die Aktualisierung Ihrer Version.

Plugins

Wie bei den Themes, gibt es auch bei den Plugins tausende von der Community erstellte Pakete. Man kann direkt über das System aus einem Pool mit über 45.000 Plugins zwischen kostenpflichtigen und kostenlosen Plugins wählen.

WordPress für Firmenblogs oder als Ergänzung zu Online-Shops

Durch die Schlankheit des Systems und die einfache Bedienbarkeit eignet sich WordPress perfekt als kleine Ergänzung zu bereits vorhandenen reinen Informationswebseiten / Firmenauftritten oder Online-Shops. Mit WordPress schlagen Sie den schnellsten Weg ein, einen eigenen Blog zu betreuen und schon in wenigen Stunden Ihre eigenen Beiträge zu verbreiten.

Referenzen von econsor

  • www.raabits.de/ethik

    WordPress, Blog
  • www.fashionzone.de

    WordPress, Blog
  • www.koenigherz.com

    WordPress, blog
  • www.relaunchagentur.com

    WordPress, blog

Diesen Beitrag bewerten

0 Kommentare

Dein Kommentar

Möchtest du mitdiskutieren?
Fühl dich frei, beizutragen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .