Suchmaschinenoptiermierung

SEO: Richtiges und effektives Linkbuilding

5/5 (1)

Effektives Linkbuilding wird noch immer von vielen Webseiten-Betreibern stark unterschätzt, bzw. der Wirksamkeit wird zu wenig Aufmerksamkeit und Zeit geschenkt.

Wie wichtig ist das Linkbuilding für Ihre Webseite?

Externe Links, sogenannte Backlinks, gehören allerdings zu den wichtigsten Rankingfaktoren der Sichtbarkeit bei Google. Neben den externen Links ist auch das interne Linkbuilding Ihrer Webseite ein essentieller Teil und hilft eine gute Informationsstruktur aufzubauen – für Ihre Nutzer und für Suchmaschinen.

Qualität statt Quantität – auch bei Google

Im Gegensatz zu früher, zählt mittlerweile auch für die Google-Bots: Qualität statt Quantität. Wenige relevante Links sind mehr wert als viele irrelevante Links. Google möchte den Nutzern relevante Inhalte präsentieren und das geht unter anderem mit effektivem Linkbuilding. Unter Qualität versteht man hier den Zusammenhang des Links in Verbindungen mit einer thematisch relevanten Landingpage. Daher ist es bei der Auswahl der Linkquellen enorm wichtig, das Linkprofil der einzelnen Seiten zu untersuchen und sich ein Bild über den thematischen Fokus sowie die Qualität der Inhalte zu machen.

Kann eine Seite auch ohne Verlinkungen gut ranken?

Gerade externe Verlinkungen sind für das Ranking bzw. die Sichtbarkeit Ihrer Webseite ein wichtiger Bestandteil und auch Teil des Google-Algorithmus. Bei großen Webseiten, wie z.B. Online-Portalen, Datenbanken oder auch großen Online-Shops wird es kaum möglich sein, jede Ihrer Unterseiten mit guten internen und externen Links auszustatten. In der Praxis ist es aber auch möglich ohne viele externen Links ein TOP-10 Ranking in bestimmten Bereich zu erzielen. In solchen Fällen muss aber gerade dann z.B. das interne Linkbuilding extrem hervorstechen und eine hervorragende Informationsstruktur abbilden.

Allgemein gilt allerdings: Externe Links schaffen bei Google Vertrauen in Ihre Domain, da externe Links als eine Empfehlung von anderen Webseiten gelten.

Spielt der Ankertext (Linktext) eine große Rolle?

Ankertexte helfen Nutzern sowie auch den Suchmaschinen wichtige Informationen richtig zuzuordnen und einen wichtigen Zusammenhang mit den Zielseiten herzustellen. Große Seiten, wie z.B. Wikipedia erscheinen bei jeder Suchanfrage in den TOP 5 – aber warum?

Neben (gutem) Content über die einzelnen Themen verfügt Wikipedia über ein sehr präzises Linkbuilding in Ihrem Online-Portal. Wenn Sie ein Text über Grafikkarten lesen, leiten zahlreiche interne Verlinkungen zu diesem Artikel unter dem Namen „Grafikkarten“. Eine solche Präzision bei Ihrem Linkbuilding ermöglicht Ihnen enorm gute Chancen gute Positionen in der Rangliste zu erobern.

Ankertexte wie „hier klicken“ oder „erfahren Sie hier mehr“ helfen weder dem Besucher noch den Suchmaschinen weiter, die Verlinkung mit der Zielseite und relevanten Inhalt in Verbindung zu bringen.

Diesen Beitrag bewerten

0 Kommentare

Dein Kommentar

Möchtest du mitdiskutieren?
Fühl dich frei, beizutragen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.