Zudem räumt die shopware AG als Unternehmen wieder alle 4 Sterne ab!

Gestern gab die shopware AG bekannt, erneut zum „Innovator des Jahres“ gekürt worden zu sein. Der Preis wird seit 2016 vom Wirtschaftsmagazin brand eins und dem Statistikportal Statista vergeben. Shopware gewinnt zum dritten Mal in Folge diese Auszeichnung.

Nur Bestnoten für den Shopsoftware-Hersteller

Nach einer fundierten, zeitintensiven Analyse stehen die „außergewöhnlich innovativen Unternehmen“ fest. Man hat für dieses Urteil  20.000 Expertenurteile ausgewertet. Weiterhin bestimmten die Kooperationspartner deutschlandweit 542 Unternehmen aus 20 Branchen, die sich als würdig für eine Auszeichnung erwiesen.

In der Sparte „Internet, Medien & Kommunikation“ erhielt die shopware AG Bestnoten. Darüber freut sich der Vorstand der shopware AG, Stefan Hamann, und er sieht es als große Ehre, wieder als Innovator des Jahres ausgezeichnet zu werden. Für geradezu fantastisch hält er, dass das Unternehmen zum dritten Mal in Folge zu den ausgewählten Unternehmen zählt und das mit der höchstmöglichen Bewertung. Er möchte mit der Kraft der großen Community, die hinter der shopware AG steht, den digitalen Handel dauerhaft und nachhaltig gestalten und als Innovationstreiber gelten. Die Auszeichnungen sieht er als Motivation, hierbei und mit dem Open Source-Ansatz auf dem richtigen Weg zu sein.

Hamann legt Fokus auf die Forschung

Innovatives Denken und den Menschen in den Mittelpunkt zu stellen ist für die shopware AG Teil der Revolutionierung des digitalen Handels, der im Fokus des Unternehmens steht. Dafür investiert das Shopsoftware-Unternehmen mehr als 20 Prozent seines Umsatzes in die Sparte „Forschung und Entwicklung”.     

Ein weiteres Hauptaugenmerk legt Hamann nach eigener Aussage auf die Mitarbeiter, in denen er das größte Kapital seines Unternehmens sieht. Man hat Labs ins Leben gerufen, in denen man alles an neuesten Technologien sammelt, die den Mitarbeitern jederzeit offen stehen. Hier können sich die Mitarbeiter Geräte ausleihen und auch mit nach Hause nehmen. Umfangreiche Schulungsprogramme stehen den Mitarbeitern zur Verfügung und viele andere Vorteile und Annehmlichkeiten werden ihnen eingeräumt. Denn laut Hamann ist das größte Kapital des Unternehmens in den Köpfen der Mitarbeiter zu finden. Aus diesem Grund bietet die shopware AG den bestmöglichen Rahmen, um das komplette Potenzial ihrer Mitarbeiter auszuschöpfen. Denn nur auf diese Weise wird es möglich sein , die angestrebte Revolution des digitalen Handels mit zukunftsweisenden eCommerce-Lösungen zu schaffen.   

Auf dem Shopware Community Day am 23. Mai 2019 haben auch Sie die Chance, sich vom innovativen Potential der shopware AG zu überzeugen. Wir sind da! Weitere Informationen und auch Tickets erhalten Sie unter scd.shopware.com.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Möchtest du mitdiskutieren?
Fühl dich frei, beizutragen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diesen Beitrag bewerten