Erklärung wie man Magento-Kategorien definiert.

Abweichendes Template für Magento-Kategorie definieren

Vieles in der Shopgestaltung in Magento lässt sich per XML ganz einfach anpassen. In der betreffenden Kategorie im Reiter “Eigene Gestaltung” unter “Custom Layout Updates” folgenden XML-Code in Magento einfügen:

<reference name=”content”>
<block type=”core/template” name=”cms_name_of_the_block” template=”catalog/product/econsor-list-subcategories.phtml”></block>
</reference>

Im Zusammenspiel mit individuellen Datenfeldern mit Text, Bild oder Links können so einzigartige Kategorienseiten und Landing-Pages für die Shop-Optimierung erstellt werden. Als Magento-Agentur greifen wir sehr gerne darauf zurück.

Diesen Beitrag bewerten

0 Kommentare

Dein Kommentar

Möchtest du mitdiskutieren?
Fühl dich frei, beizutragen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.