Projektreferenz BRAND

Magento-B2B-Shop für führenden Anbieter für Laborausstattung

Digitalisierung für Labor-Experten erfolgreich umgesetzt.

Mit der BRAND GmbH & Co KG gewinnt econsor einen der weltweit führenden Anbietern von Liquid Handling Geräten und Life-Science-Consumables für einen Magento-B2B-Shop. Die Marke BRAND ist in Laboren und in der Forschung und Entwicklung ein Qualitätsanbieter.

1949 in Wertheim, der nördlichsten Stadt Baden-Württembergs, gegründet, ist BRAND heute weltweit Partner des Vertrauens und weltweite Referenz für präzise Volumenmessung und leistungsfähige Kunststoffprodukte im Labor. Um diesen Anspruch auch durch ein digitales Angebot zu stützen, haben wir den Auftrag erhalten, den Online-Katalog von BRAND auf Basis von Magento 2, dem Quasi-Standard im B2B-E-Commerce, zu relaunchen. Neben den erweiterten Funktionalitäten durch den Magento-B2B-Shop, setzt das Familienunternehmen dabei auch eine Weiterentwicklung des Webdesigns.

B2B mit Magento:
Mit dem Update auf Magento 2 können nun zahlreiche Funktionen speziell für Geschäftskunden im Magento-B2B-Shop realisiert werden.
Sebastian Kübler, Geschäftsführer econsor GmbH

BRAND setzt Maßstäbe

Ab 2018 verfügt BRAND mit der durch econsor bereitgestellten B2B-Plattform über eine neue Vertriebsunterstützung auf Basis der weltweit beliebtesten E-Commerce-Lösung Magento. Da einheitliche und aktuelle Produktdaten unumgänglich sind, wurde mit der Anbidung an die PIM-Lösung “CONTENTSERV PIM” der Grundstein geschaffen, dass Produktdaten an einer zentralen Stelle gepflegt und sogar verschiedene Online-Shops damit versorgt werden können.

CONTENTSERV und Magento

Analog zu den Produkt- und View-Daten in der PIM wird ein Abbild im Shopsystem erstellt. Dabei erhalten Attribute, Attributsets, Kategorien, Kategoriebilder, Produkte und Produktmerkmale einzele Entitäten – können aber zusammen synchronisiert werden. Die Anlage der shop-spezifischen Eigenschaften erfolgt vollautomatisch. Für BRAND bedeutet dies: Kategorien, Produkte und Zuordnungen können zentral in der lokalen Infrastruktur gepflegt werden – die Ausspielung im E-Commerce erfolgt nach den Regelwerken, die für alle Kanäle gelten.

Webdesign für Magento-B2B-Shop

In der Erstellung des Webdesigns für den Magento-Shop haben wir mit BRAND einen mehrphasigen Prozess etabliert, um die bisherigen Elemente, das CI und die Anforderungen seitens des Kundens einzubinden. Mit drei unterschiedlich progressiven Vorschlägen konnte sich der Kunde an die Zielversionen annähern und dabei immer wieder selbst Einfluss auf die finale Gestaltung nehmen.

Diesen Beitrag bewerten

0 Kommentare

Dein Kommentar

Möchtest du mitdiskutieren?
Fühl dich frei, beizutragen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .