Interactive Content trägt positiv zur User Experience bei.

Interactive Content – Mehr Spaß für meine Webseiten-Besucher

5/5 (1)

Was ist Interactive Content

Interactive Content ist ein neuer Weg Ihre Besucher zu informieren, zu unterhalten und zu beteiligen. Dabei gibt es verschiedene Formen: ob als Assessment, Calculator, Trivia, Surveys oder Brackets – es ist alles möglich.

  • Assessments: Durch eine Reihe von Fragen kann der Besucher in eine Kategorie eingeordnet werden. Ein Beispiel finden Sie hier.
  • Calculators: Über verschiedene Antwort Optionen wird ein individuelles Ergebnis ausgegeben, dass auf den Benutzer zugeschnitten ist. Diese Seite zeigt ein gutes Beispiel dafür.
  • Trivia: Im typischen Quiz-Stil wird ein Punktestand ausgerechnet, nachdem der Besucher Fragen richtig oder falsch beantwortet hat. Hier geht es zum Beispiel.
  • Surveys/Polls: Das sind Möglichkeiten Feedback ihrer Besucher zu erhalten. Dargestellt sind sie in Form von Fragen ohne richtige oder falsche Antwortmöglichkeiten. Zum Beispiel hier klicken.
  • Brackets: Bei einer Art Turnier, bei dem jede Runde etwas ausscheidet, wird am Ende ein Gewinner gekürt. Eine Vorschau ist hier möglich.

Vorteile

Es ist ein Unterschied ob sie Ihre Besucher informieren oder dabei eine Unterhaltung mit ihnen führen. Durch Interactive Content muss der Besucher der Website nicht mehr nur lesen oder sich ein Video ansehen, sondern hat die Möglichkeit eingebunden und dadurch Teil des Inhaltes zu werden. Er erhält real-time und hyper-relevante Ergebnisse die ihn wirklich Interessieren.

Als Besucher werden Neugier und Interesse geweckt. Zusätzlich verweilt man deutlich länger auf einer Seite und setzt sich näher mit den Inhalten und der Webseite auseinander.

Als Betreiber erhöhen Sie nicht nur Ihre Besucherzahlen. Nein, Sie erhalten auch mehr Informationen über Ihre Besucher und können dadurch Ihre Informationen und Produkte entsprechend der Zielgruppe orientieren. Dies wiederum hat den positiven Nebeneffekt, dass Sie noch mehr Besucher erhalten und somit Ihr Erfolg und Umsatz erhöht werden kann.

Nachteile

Der einzige Nachteil von Interactive Content, ist der Aufwand der Programmierung.

Fazit

Interactive Content trägt (richtig umgesetzt) positiv zur User Experience bei. Lösen Sie bei Ihren Benutzern angenehme Emotionen aus und sorgen Sie für eine längere Verweildauer auf Ihrer Webseite. Lernen Sie nicht nur Ihre Nutzer besser kennen, sondern steigern Sie auch gleich noch Ihren Erfolg durch Zielgruppenorientierte Inhalte.

Diesen Beitrag bewerten

0 Kommentare

Dein Kommentar

Möchtest du mitdiskutieren?
Fühl dich frei, beizutragen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .