Dieser Artikel ist Nummer 9 von 14 im Special "Digital gegen Corona"

ECONSOR und Lamisse für mehr Customer Centricity

Die Firma Lamisse, ein Stuttgarter Handwerksbetrieb mit Tradition seit 1906,  steht für höchste Handwerkskunst in der Raumausstattung und moderne Inneneinrichtung. Im beliebten Wohnviertel “Killesberg” bietet Lamisse seinen Kunden seit jeher ausgewählte Produkte renommierter Marken, großes technisches Know-how und viel kreative Energie. Auch eine eigene Werkstatt mit Polsterei und Nähatelier gehört zum Unternehmen.

Durch die Zusammenarbeit mit ECONSOR wird das das stationäre Geschäft ergänzt durch einen Online-Shop. Ziel ist es: Den individuellen Ansprüchen des exklusiven Kundenkreises auch online gerecht werden und die Kundenzufriedenheit zu erhöhen! Konsequent ist die Entscheidung, in den Magento-Online-Shop einen individuellen Teppich-Konfigurator zu integrieren. Damit auch online eine eine rasche, einfache und nach individuellen Bedürfnissen ausgerichtete Teppich-nach-Maß-Bestellung möglich ist.

OBJECT CARPET und Lamisse – bequemer geht’s nicht!

Die Lösung: Durch die Zusammenarbeit mit der Marke OBJECT CARPET, einem Lieferanten, der auch für höchste Qualitätsansprüche steht, wird dem Endkunden ein Teppichkonfigurator bereitgestellt. Dieser ebnet den Weg zum eigenen Wunschteppich in individuellen Maßen, Formen und Farben.  Und macht den Teppich erleb- und bestellbar. Der Kunde wählt zuerst das gewünschte Modell (Poodle, Smoozy, Tosh…) aus. Im zweiten Schritt kann er Form, Farbe und Einfassung festlegen. Danach muss er nur noch die individuellen Maße eingeben und der Teppich ist fertig konfiguriert. Dann kann direkt online auch die Bestellung erfolgen. Schon ein paar Tage später ist der individuell angefertigte Luxusteppich direkt zu Hause.

Die Integration des Herstellers in den E-Commerce-Prozess erweist sich jetzt in der Krise als genau die richtige Entscheidung!

Dank ECONSOR können unsere anspruchsvollen Kunden nun das Beste aus zwei Welten genießen.

Ringo Lamisse, Geschäftsführer

ECONSOR integriert Produktkonfigurator in Magento

Mit der Integration des OBJECT CARPET Konfigurator in den Magento Online-Shop von Lamisse bieten sich ganz neue Beratungsansätze. Der Konfigurator liefert Oberflächen, Formen, Maximal-Maße und Preise, die komplett in den Magento-Bestellprozess integriert sind.

Die Eingaben für die Maße werden validiert, damit nur die umsetzbar sind, die der Hersteller auch zulässt. Hierfür sind sämtliche Stammdaten in Magento hinterlegt, wozu auch hunderte Farbausprägungen gehören, die der Object Carpet anbietet. Denn alle Produkte müssen einzeln konfigurierbar sein, alle Formen, Farben und Preise – die über die Schnittstelle zum Hersteller verifiziert werden.

Dynamische Anzeige im Showroom

Ebenfalls auf dieser Konfiguration basieren die 3D-Anzeigen, die der Kunde direkt in der Bestell- und Konfigurationsmaske sieht. Parallel zu seiner Konfiguration passt sich der Teppich direkt im Browser gemäß der vom Kunden gewählten Optik an. Auch ein virtueller 3D-Showroom, der durch Beispielräume führt und den Kunden emotional abholt, wurde im Shop integriert. Der jetzige Online-Shop des Kunden basiert noch auf Magento 1 aktuell werden Konfigurator – wie der gesamte Shop – auf Magento 2 migriert.

Weitere Beiträge dieser Serie« KMU und die langfristigen Folgen der Corona-KriseCorona-Krise – Was können Unternehmen daraus lernen? »
0 Kommentare

Beitrag kommentieren

Wir freuen uns auf Ihr Feedback!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diesen Beitrag bewerten