Aussicht des Stuttgarter econsor Büro

Herbsttage in Stuttgart

Der Herbst hat uns erreicht.

Das macht sich daran bemerkbar, dass die Tage kürzer werden und die Tage goldener.
Selbst der plötzliche Wintereinbruch lässt den Herbst nicht daran hindern, seine goldene Seite heute wieder zu zeigen.

Aus unserem Balkon haben wir eine schöne Aussicht über Stuttgart. Ausgerüstet mit der Kamera haben wir ein paar Bilder von dem schönen Herbsttag gemacht.
Passend dazu ein Herbstgedicht von Theodor Fontane.

Herbst

O du wunderschöner Herbst,
Wie du die Blätter golden färbst,
Deiner reinen Luft so klar und still,
Noch einmal ich mich freuen will.

Ich geh den Wald, den Weiher entlang;
Es schweigt das Leben, es schweigt Gesang,
Ich hemme den Schritt, ich hemme den Lauf
Erinnerungen ziehen herauf.

Erinnerungen sehen mich an,
Haben es wohl auch sonst getan.
Nur eins hält nicht mehr damit Schritt.
Lachende Zukunft geht nicht mehr mit.

Vergangenheit hält mich in ihrem Bann,
Vergangenheit hat mir’s angetan;
Den Blick in den Herbst, den hab ich frei,
Den Blick in den Herbst. Aber der Mai?

(Theodor Fontane)

 

  • Aussicht

    Aussicht des Stuttgarter econsor Büro
  • Aussicht aus unserem Büro

    Aussicht des Stuttgarter econsor Büro
  • Aussicht Stuttgart

    Aussicht von Stuttgarter econsor Büro
  • Aussicht von dem anderen Balkon

    Aussicht des stuttgarter econsor Büro
  • Fassade

    Aussicht des Stuttgarter econsor Büro
  • Rotebühlstraße

    Aussicht des Stuttgarter econsor Büro
  • Stuttgarter Aussicht vom unserem Balkon

    Aussicht des Stuttgarter econsor Büro
  • Stuttgarter Aussicht von der anderen Seite des Büros

    Aussicht des stuttgarter econsor büro
  • Vor unserem Gebäude

    Aussicht des Stuttgarter econsor Büro

Diesen Beitrag bewerten

0 Kommentare

Dein Kommentar

Möchtest du mitdiskutieren?
Fühl dich frei, beizutragen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.