Easy-Software-AG-2013

Easy Software AG und econsor gründen Joint Venture für App-Geschäft

5/5 (3)

Gemeinsam mit der EASY SOFTWARE AG (ISIN: DE0005634000), einem führenden Entwickler und Anbieter von Lösungen für die Automatisierung von dokumentenintensiven Geschäftsprozessen, gründet die econsor mobile GmbH speziell für die Entwicklung mobiler Anwendungen eine eigene Tochtergesellschaft. Die EASY Mobile Service GmbH hat im Februar den operativen Geschäftsbetrieb in Heilbronn aufgenommen und entwickelt auf Basis der EASY Cloud-Plattform “Spirit” für Kunden spezifische App-Lösungen.

Mit diesem Joint Venture bündeln die EASY und die econsor-Gruppe ihre Kompetenzen um auf die steigende Nachfrage und die wachsende strategische Bedeutung in diesem Bereich zu reagieren.

Wir beobachten ein zunehmendes Interesse vieler Mittelständler an mobilen Anwendungen im Bereich Prozessoptimierung sowie Internet of Things. Mit der Gründung der EASY Mobile Service GmbH und der bereits bestehenden Zusammenarbeit mit econsor mobile GmbH haben wir die nötigen Strukturen geschaffen, um dieser Nachfrage Rechnung zu tragen und erfolgreich an einem wichtigen Zukunftsmarkt teilzuhaben. Zudem werden wir unsere Lösungen in diesem Bereich als Software as a Service anbieten, um so auch an der steigenden Nutzung unserer Lösungen partizipieren zu können
EASY-CEO Willy Cremers

Am Standort Heilbronn, im “Innovation Lab” der econsor Gruppe, werden die ersten Produktideen entwickelt.

Mit der EASY AG als Partnerunternehmen in der Softwareentwicklung haben wir bereits erfolgreich konkrete Innovationen für die Digitalisierung des Mittelstandes und für die “Industrie 4.0” entwickelt und erprobt. Mit dieser engen Partnerschaft sind wir außerdem in der Lage, auf eine bestehende Infrastruktur zurückzugreifen, die auch neuen Kunden einen nachhaltige Wettbewerbsvorteil eröffnet.
Sprecher der econsor-Gruppe Sebastian Kübler

Insgesamt bieten wir mit der EASY mobile Service GmbH nicht nur dem Mittelstand sondern auch Forschungseinrichtungen und den Hochschulen in der Region eine vertiefte Zusammenarbeit an. Für 2018 und 2019 sollen am Standort Heilbronn 10 Vollzeitkräfte aufgebaut werden.

Bildquelle: Tuxyso, https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Easy-Software-AG-2013.jpg

Diesen Beitrag bewerten

0 Kommentare

Dein Kommentar

Möchtest du mitdiskutieren?
Fühl dich frei, beizutragen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.