Suche

Integration von PIM-Systemen in Ihrem Online-Shop

Was genau ist ein PIM-System?

Systeme für das Product Information Management, kurz PIM-Systeme, sind ein sehr aktuelles Thema. Die Integration von PIM-Systemen beschäftigt sich damit, wo Informationen herkommen, wie sie aufbewahrt und am einfachsten verteilt werden müssen. Damit Online-Einkäufe reibungslos verlaufen, muss die Aktualisierung von Produktdaten bei Bedarf extrem umfassend und schnell ablaufen, Daten müssen also sofort abrufbar sein.

Das PIM-System und seine Aufgaben im Webshop

Welche Aufgaben erfüllen PIM-Systeme?

Die Aufgabe der PIM-Systeme besteht darin, relevante und hochwertige Informationen bereitzustellen, sodass die Produkte auf den Kunden zugeschnitten werden können. Verringert wird damit die Retourenqoute, die beschreibt, wie viele Artikel von Kunden zurückgeschickt werden.

Vorteile mit PIM-Systemen

CrossSelling und UpSelling

Mit PIM-Systemen lassen sich die Produktdaten durch Attribute gut strukturieren und werden zentral gepflegt. Das heißt, dass diese für sämtliche Ausgabekanäle des PIM-Systems zur Verfügung stehen sowie immer aktuell und einheitlich sind. Dadurch sinkt die verwendete Zeit für die Datenpflege. Neben der Preis- und Angebotsstruktur eines Webshops bietet auch die Synchronisation von Lagerbeständen, Artikel-Verknüpfungen (CrossSelling) oder höherwertigen Produktversionen (UpSelling) die Daseinsberechtigung von PIM-Systemen.

Gründe für PMI-Systeme

in Ihrem Online-Shop

  • Schnelle Datenpflege
  • Zentrale Datenhaltung
  • Schnittstellen zu Handelspartnern
Schnellkontakt
Online-Shops mit
integrierten PIM-Systemen
Kontakt zu uns
PIM-Systeme fullscreen image

Sortimente im Onlinehandel

Unbegrenztes Sortiment dank PIM-Systemen

Im stationären Handel hat man das Problem, dass das Angebot eng an die Nachfrage gebunden ist und so nicht profitable Produkte außen vorgelassen werden, das Sortiment muss begrenzt werden. Im Onlinehandel gelten diese Beschränkungen nicht so sehr. Dort können auch große Sortimente verarbeitet werden, indem Vorlieferanten eingebunden und die nachfolgende Produktpflege optimiert wird. Dank der Interaktion mit Product-Information-Management muss das Sortiment nicht begrenzt werden.

Bereitstellung der Inhalte

Online-Shops mit integriertem PIM-System

Für Online-Shops bietet sich die zentrale Datenverwaltung an. Content- und Medienobjekte sowie Dokumente können mit Kunden oder Produkten verknüpft werden. Eine E-Commerce-Komponente steuert die Abwicklung des Bestellprozesses. Diese ist auch für die Online-Präsentation der dynamischen Inhalte zuständig. Die Lösung muss sich nahtlos in Logisysteme und Warenwirtschaft integrieren lassen, um Kosten zu sparen.

Welches PIM-System eignet sich am besten für Magento?

PIM-Systeme für Online-Shops

Welches PIM-System sich am besten für den Einsatz mit Magento eignet, lässt sich so einfach nicht sagen. Es hängt davon ab, welches Funktionsspektrum gefordert wird – nicht verstecken müssen sich dabei die sogenannten Open-Source-Lösungen, die eine gute Alternative zu den altbekannten und lizenzpflichtigen PIM-Systemen etablierter Anbieter darstellen.

PIM-Systeme für Magento Online-Shops

PIMagento bietet den vollen Umfang

Für Magento gibt es ein lizenzkostenfreies PIM-System: das PIMagento. Es vereint den Magento CE Online-Shop mit den PIM-Funktionen. Damit werden alle crossmedialen Kommunikationskanäle bedient.

Gerne installieren und richten unsere Experten Ihnen PIMagento in Ihren Magento Online-Shop ein. Bei Fragen rund um das PIM-System stehen wir Ihnen jederzeit beratend zur Seite.